ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Terms and Conditions)
Bitte beachte: Auf Grundlage des maltesischen Rechts gilt in Streitfällen stets die englische Version dieser AGB als bindend.

Version 05-2018

Letzte Änderung 23.05.2018

Bitte lesen Sie diese Geschäftsbedingungen mit Sorgfalt bevor Sie die Webseite benutzen und/oder Dienstleistungen des Unternehmens in Anspruch nehmen. Wenn Sie die Webseite benutzen und/oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die vom Unternehmen angeboten werden, stimmen Sie Folgendem zu: a) diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen; b) den Datenschutzrichtlinien und c) jeglichen Geschäftsbedingungen und/oder Regeln in Bezug auf Sport, Casino, Sonderaktionen, Boni und speziellen Angeboten, die während eines gewissen Zeitraums gelten. Falls Sie nicht an diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden sein möchten, ist es Ihnen nicht gestattet auf die Webseite zuzugreifen oder jegliche Dienstleitungen in Anspruch zu nehmen.

    1 ALLGEMEIN

1.1 Das Vertragsverhältnis ist zwischen Dir als Spieler (nachfolgend "Du" oder "Spieler") sowie dem Unternehmen (Mobilebet.com) gültig. Mobilebet ist in Malta mit Sitz in der 3. Etage, Spinola Park, Triq Mikiel Ang Borg, St. Julians, SPK1000, Malta (Firmenregisternummer C 47444) registriert.

Die Co-Gaming Ltd. wird von der Malta Gaming Authority unter der Lizenznummer MGA / B2C / 178/2009 lizenziert und reguliert.

Das NetEnt Casino, welches vom Unternehmen angeboten wird, ist von der maltesischen Regierung lizenziert und reguliert. Es gilt das Recht von Malta. Die Lizenz ist von der Malta Gaming Authority (MGA), welche die Regulierungsbehörde ist, erteilt.

Das Microgaming Casino, welches vom Unternehmen. angeboten wird, ist von der maltesischen Regierung lizenziert und reguliert. Es gilt das Recht von Malta. Die Lizenz ist von der Malta Gaming Authority (MGA), welche die Regulierungsbehörde ist, erteilt.

Das Play’n GO Casino, welches vom Unternehmen angeboten wird, ist von der maltesischen Regierung lizenziert und reguliert. Es gilt das Recht von Malta. Die Lizenz ist von der Malta Gaming Authority (MGA), welche die Regulierungsbehörde ist, erteilt.

Das Evolution Live Casino, das vom Unternehmen angeboten wird, ist unter einer maltesischen Lizenz reguliert und lizenziert. Es gilt das Recht von Malta. Die Lizenz wurde von der Malta Gaming Authority (MGA), welche die Regulierungsbehörde ist, ausgestellt.

Das Yggdrasil Casino, das vom Unternehmen angeboten wird, ist unter einer maltesischen Lizenz reguliert und lizenziert. Es gilt das Recht von Malta. Die Lizenz wurde von der Malta Gaming Authority (MGA), welche die Regulierungsbehörde ist, ausgestellt.

Das Betsoft Casino, das vom Unternehmen angeboten wird, ist unter einer maltesischen Lizenz reguliert und lizenziert. Es gilt das Recht von Malta. Die Lizenz wurde von der Malta Gaming Authority (MGA), welche die Regulierungsbehörde ist, ausgestellt.

Das Thunderkick Casino, das vom Unternehmen angeboten wird, ist unter einer maltesischen Lizenz reguliert und lizenziert. Es gilt das Recht von Malta. Die Lizenz wurde von der Malta Gaming Authority (MGA), welche die Regulierungsbehörde ist, ausgestellt.

Das Relax Casino, das vom Unternehmen angeboten wird, ist unter einer maltesischen Lizenz reguliert und lizenziert. Es gilt das Recht von Malta. Die Lizenz wurde von der Malta Gaming Authority (MGA), welche die Regulierungsbehörde ist, ausgestellt.

Das NYX Interactive Casino, das vom Unternehmen angeboten wird, ist unter einer maltesischen Lizenz reguliert und lizenziert. Es gilt das Recht von Malta. Die Lizenz wurde von der Malta Gaming Authority (MGA), welche die Regulierungsbehörde ist, ausgestellt.

Das NolimitCity Casino und das SBTech Sportsbook werden von Come On Curacao N.V. bereitgestellt, das unter der Glücksspiellizenz von Antillephone Services N.V. von der Regierung von Curacao betrieben wird.

Das Games OS Casino, das Playtech Casino und das NoLimitCity Casino werden von ComeOn Curacao N.V. angeboten, unter der Spiellizenz von Antillephone Services N.V., erteilt von der Regierung von Curacao.

Gibt es in Bezug auf das WMS Casino ungeklärte Beschwerden, kannst Du Dich über folgenden Link an die Alderney Gambling Control Commission (AGCC) wenden.

1.2 Das Unternehmen betreibt und wartet die Webseite www.mobilebet.com (die "Webseite").
Das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Spieler (nachfolgend "Sie" oder der "Spieler") sowie dem Unternehmen, die Benutzung der Webseite und der Spiele, sowie allen anderen Dienstleistungen die vom Unternehmen angeboten werden und der Umgang mit denen von an das Unternehmen gesendeten Dokumente, unterliegen diesen Geschäftsbedingungen.

1.3 Die Webseite darf nur von volljährigen Personen genutzt werden. Die Volljährigkeit wird von der jeweiligen Rechtsprechung des Aufenthaltsortes des Spielers festgelegt. Weiter wird voraus gesetzt, dass die Person einen Account auf der Webseite des Unternehmens eingerichtet hat.

Unter keinen Umständen dürfen sich Personen registrieren, die unter 18 Jahren sind. Falls Geldbeträge von einer minderjährigen Person eingezahlt werden, verfallen diese unter Umständen einschließlich erzielter Gewinne an die MGA.

1.4 Der Spieler versteht und erkennt an, dass die Spiele sowie alle anderen Dienstleistungen, die auf der Webseite angeboten werden, lediglich zu Unterhaltungszwecken dienen. Der Gebrauch vom Unternehmen für andere Zwecke oder Absichten ist strengstens verboten. Sie erkennen hiermit an, dass Ihr Interesse an den Spielen und anderen Dienstleitungen von persönlicher Natur ist.

1.5 Durch Anmeldung beim Unternehmen erkennen Sie die Geschäftsbedingungen und weiteren zur Verfügung gestellten Bedingungen & Policen an und bestätigen Ihre Übereinstimmung mit den hier festgelegten Rechten und Verpflichtungen. Sollte ein Spieler die Geschäftsbedingungen nicht vollständig verstehen, wird dem Spieler davon abgeraten sich zu registrieren und an Spielen sowie Dienstleistungen vom Unternehmen teilzunehmen. Falls die Geschäftsbedingungen in verschiedene andere Sprachen übersetzt wurden, wiederspiegeln diese die gleichen Grundsätze. Im Falle von Widersprüchen zwischen der verschiedenen Sprachversionen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat die englische Version Vorrang und ist maßgebend.

1.6 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen zu ändern, zu variieren oder zu modifizieren. Es liegt ausschließlich im Ermessen des Unternehmens Ihnen diese Änderungen, Variationen oder Modifikationen an dieser Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen bekannt zu machen. Sollte jedoch eine solche Änderungen, Variation oder Modifikation vom Unternehmen als wesentliche Änderung angesehen werden, dann wird das Unternehmen Dich als Spieler auf diese Änderung aufmerksam machen. Solltest Du die Änderung nicht akzeptieren, dann hast Du nicht mehr das Recht, die Webseite zu nutzen. Eine wesentliche Änderung sollte substanzielle Limitierungen Deiner momentanen Rechte beinhalten.

1.7 Die Überschriften der Allgemeinen Geschäftsbedingungen dienen lediglich der Zweckmäßigkeit und haben keinerlei Auswirkung auf die Auslegung.

2. BENUTZUNG DER WEBSEITE UND DIENSTLEISTUNGEN

2.1 Um die Spiele und Dienstleistungen, die vom Unternehmen angeboten werden zu nutzen, muss sich der Spieler persönlich registrieren und ein Konto eröffnen, ein so genanntes Spielerkonto. Pro Spieler ist jeweils nur ein Spielerkonto erlaubt. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, eine Kontoanmeldung eines Spielers ohne Angaben von Gründen abzulehnen.

2.2 Multiple Konten/Accounts, die zum selben Haushalt, Gerät, IP Adresse gehören, sind nicht erlaubt. Sollte festgestellt werden, dass ähnliche Accounts existieren, werden alle Guthaben dieser Spieler eingefroren. Weiter können diese Spielern-Accounts vom Unternehmen nach eigenem Ermessen geschlossen werden.

2.3 Einzelpersonen die sich als Spieler beim Unternehmen registrieren, müssen gültige, vollständige und korrekte Informationen angeben. Hiermit bestätigen Sie, dass im Falle falscher oder unvollständiger Angaben die Sie bei Unternehmen machen, Ihre Registrierung abgelehnt wird. Sollten Sie bereits als Spieler beim Unternehmen registriert sein, ist das Unternehmen dazu berechtigt und auch verpflichtet, Ihre Registrierung als Spieler zu annullieren und Ihr Spielerkonto zu schließen. Vertragliche Verpflichtungen die bereits entstanden sind, werden honoriert.

2.4 Nach Registrierung kann der Spieler sowohl mit Spielgeld als auch mit Echtgeld spielen.

2.5 Direkt nach der Registrierung verschickt das Unternehmen einen Verifizierungscode per E-Mail. Klicken Sie auf diesen Bestätigungscode um Ihre E-Mail-Adresse zu verifizieren.

Das Unternehmen bietet ebenfalls eine Verifizierung per Handynummer an, bei welcher der Spieler die Möglichkeit hat, seine Handynummer per PIN zu verifizieren. Dieser PIN wird vom Unternehmen direkt an Ihre Handynummer geschickt. Die Verifizierung ist abgeschlossen, sobald der PIN-Code vom Spieler im Spielkonto eingegeben wurde.

2.6 Der Spieler kann die persönlichen Details welche er dem Unternehmen zur Verfügung gestellt hat, jederzeit einsehen und ist ebenfalls dazu verpflichtet, diese persönlichen Details stets auf einem aktuellen Stand zu halten. Die Details müssen ebenfalls vollständig und richtig sein. Der Spieler darf solange nötige Änderungen vornehmen, bis die Nachweis-Dokumente vom Unternehmen angefordert wurden. Falls das Unternehmen die Nachweis-Dokumente bereits angefordert hat und der Spieler noch Änderungen der persönlichen Daten vornehmen möchte, muss der Spieler den Kundenservice kontaktieren, welcher die Details dann im Namen des Spielers aktualisiert. Der Kundenservice darf zu jeder Zeit aktualisierte persönliche Dokumente des Spielers anfordern um die vom Spieler gewünschten Änderungen zu verifizieren. Alle relevanten Informationen zum Datenschutz findest Du in den Datenschutzrichtlinien

2.7 Bei der Registrierung muss der Spieler einen Benutzernamen sowie ein Passwort auswählen. Der Benutzername muss zwischen 5-16 Zeichen lang sein. Es wird empfohlen, Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen im Benutzername zu beinhalten. Spieler müssen sich immer mit deren Benutzernamen und Passwort einloggen, wenn sie auf Ihr Spielerkonto auf der Webseite zugreifen wollen. Spieler sollen keiner anderen Person außer sich selbst erlauben, ihr Spielerkonto zu benutzen, Informationen bzw. Materialien vom Spielsystem abzurufen, Preise anzunehmen, oder an jeglichen Spielen teilzunehmen.

2.8 Das Passwort sollte niemals aufgeschrieben oder anderen Personen mitgeteilt werden. Es sollte auch regelmäßig geändert werden. Sie sind dazu verpflichtet Ihre Kontoinformationen, Benutzernamen und Passwort geheim zu halten und vertraulich zu behandeln. Sie sind ausschließlich und allein dafür verantwortlich, die gesamten Dienstleitungen durch Ihren Benutzernamen und Passwort zu nutzen. Falls Sie eine unberechtigte Benutzung Ihres Spielerkontos vermuteten oder Sicherheitsbedenken haben, wird von Ihnen verlangt, das Unternehmen diesbezüglich sofort zu informieren, um Maßnahmen der Kontoschließung zu ergreifen. Unbefugte Nutzung Ihres Benutzernamens oder Passwort gelten als Eigennutzung und dementsprechend sind Sie für alle Anrechnungen auf Ihrem Konto verantwortlich, solange bis dies dem Unternehmen gemeldet wird. Sollte ein Spieler seinen Benutzernamen / Passwort preisgeben, teilen oder verlieren, kann das Unternehmen nicht für daraus entstandene Schäden verantwortlich gemacht werden.

Spielerkonto

2.9 Ein Spielerkonto kann den folgenden Status haben:

Offen: Ein Spielerkonto kann nur vom Spieler selbst eröffnet werden und bleibt solange offen bis das Konto vom Spieler selbst beim Unternehmen geschlossen wird.

Geschlossen: Ein Spielerkonto kann vom Spieler selbst (siehe Abschnitt 3.2), oder auch vom Unternehmen gemäß den Geschäftsbedingungen geschlossen werden.

Einzahlungen & Abhebungen

2.10 Das Unternehmen akzeptiert keine Barzahlungen auf das Spielerkonto.

2.11 Das Unternehmen bietet verschiedene Einzahlungsmethoden sowie Auszahlungsmöglichkeiten vom Spielerkonto aus an. Weitere Details über die im Moment angebotenen Möglichkeiten sowie deren Gebühren, können im Kassenbereich eingesehen werden. Informationen bezüglich Einzahlungs- und Auszahlungsbeschränkungen, Wechselkurs-Gebühren. Bearbeitungszeiten, Voraussetzungen und Bearbeitungsgebühren können ebenfalls im Kassenbereich eingesehen werden.

Ihre Bank kann Ihnen unabhängig Gebühren für Überweisungen und andere Zahlungsmethoden berechnen.

2.12 Das Unternehmen hat das Recht, einen Zahlungsdienstleister zu bestimmen, welcher Einzahlungen empfängt, Gelder hält und verwaltet, und/oder Abhebungen im Namen vom Unternehmen ausführt.

2.13 Einzahlungen unterliegen Umsatzbedingungen. In jedem Fall muss der Einzahlungsbetrag mindestens 1 Mal in der eingezahlten Summe gesetzt werden, bevor er wieder ausbezahlt werden kann.

2.14 Das Unternehmen akzeptiert keine Wetten von einem Spieler, dessen Konto nicht ein ausreichendes Guthaben aufweist um den Wetteinsatz zu decken. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Wetten zu limitieren oder abzulehnen. Dem Spieler wird kein Kredit vom Unternehmen eingeräumt. Weder Einzahlungen noch Gewinne sind zinsbringend, z.B. wird der Spieler keinen Zinsertrag auf das Guthaben des Spielerkontos erhalten. Spieler sind nicht dazu berechtigt, Überweisungen zwischen verschiedenen Spielern oder Spielerkonten zu tätigen. Ebenfalls ist es nicht möglich für einen Spieler, ein Spielerkonto eines anderen Spielers zu transferieren, zu kaufen oder zu erwerben, ob für Geld oder anderweitig.

2.15 Unternehmen wird alle Wetten und Kontobewegungen überwachen. Alle Wetten sind verbindlich, selbst wenn der Spieler Browser-Probleme, Internet-Verbindungsprobleme oder andere Probleme hatte, die nicht durch das Unternehmen verursacht wurden. Jegliche Gewinne werden dem Spielerkonto im Falle eines Gewinns entsprechend gutgeschrieben. Im Falle einer Spiele-Fehlfunktion oder Benutzung der Webseite in nicht vorgesehener Weise die durch das Design verursacht wurde, gelten alle damit verbundenen Wetten als null und nichtig. Das Spielerkonto wird daraufhin wieder auf das Startguthaben zurückgesetzt (damit ist der Kontostand vor der fehlerhaften Wettaktivität gemeint).

2.16 Falls eine Einzahlung von einem Spieler getätigt wird die zu einem späteren Zeitpunkt verweigert wird, egal ob vom Spieler oder des Kreditinstitutes, behält sich das Unternehmen das Recht vor, das Spielerkonto vorübergehend zu sperren bis weitergehende Untersuchungen abgeschlossen sind und Klarheit herrscht.

2.17 Spielern darf eine Liste mit erforderlichen Unterlagen vorgelegt werden, bevor diese eine Auszahlung veranlassen dürfen. Wir bemühen uns stets, alle angeforderten Auszahlungen innerhalb von 24 Stunden zu bearbeiten, vorausgesetzt dass entsprechende Verifizierungsdokumente von uns erhalten wurden. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, eine Auszahlung abzulehnen und zusätzliche Dokumente per E-Mail anzufordern. Bonus-Guthaben wird nicht vom Spielerkonto ausbezahlt. Die Mindestauszahlung beträgt 20 Euro. Abhebungen können stichprobenartig geprüft werden, um betrügerischen Aktivitäten oder Geldwäsche zu verhindern.

2.18 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jederzeit nach Verifizierungsdokumenten zu fragen, und zeitweise Ihr Konto zu sperren bis wir die angeforderten Dokumente erhalten haben. Das Unternehmen führt zusätzliche Verifizierungsverfahren durch und Spieler deren gesamte Auszahlungen 2.200 Euro übersteigen, sind dazu verpflichtet dem Unternehmen zusätzliche persönliche Dokumente bereitzustellen. Diese können u.a. Kopien von Identifikationsdokumenten, Haushaltsrechnungen, Kreditkartenabrechnungen oder Kontoauszügen etc. sein. Ein Spielerkonto kann dauerhaft geschlossen werden und eine Auszahlung kann abgelehnt werden wenn der Spieler dem Unternehmen nicht die angeforderten Dokumente zur Verfügung stellt oder falsche bzw. irreführende Informationen liefert.

Alle Dokumente die an das Unternehmen geschickt werden sind vertraulich und werden von speziell geschultem Personal gehandhabt. Die datenschutzrechtlichen Vorschriften werden eingehalten (siehe Malta Data Protection Act Cap.440) in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien. Das Unternehmen benötigt diese Dokumente um gesetzliche Auflagen zu erfüllen und die Sicherheit aller Spieler zu gewährleisten sowie Geldwäsche zu verhindern.

2.19 Wenn ein Spieler sein Spielerkonto schließt, wird das Guthaben exklusive von nicht einlösbarem Bonus-Guthaben auf das gleiche Bankkonto überwiesen, von dem die Gelder stammen.

2.20 Das Unternehmen bemüht sich aktiv gegen Geldwäsche vorzugehen. Auszahlungen eines Spielers von dessen Spielerkonto werden auf das gleiche Konto ausgezahlt, von dem die Überweisung auf das Spielerkonto veranlasst wurde.

2.21 Wenn ein Spieler einen Bank-Auszahlung veranlasst, kann es erforderlich sein, dass der Spieler dem Unternehmen einen Kontoauszug zur Verfügung stellen muss, auf dem folgendes erkennbar sein muss:

Der Name (Der Name muss mit dem Namen im Verzeichnis vom Unternehmen übereinstimmen);

Die Kontonummer

2.22 Der Spieler trägt die Verantwortung das Unternehmen ausreichende genaue Bankinformationen bereitzustellen, um eine Transaktion abschließen zu können.

Falls die Informationen nicht ausreichend oder ungenau sind, können zusätzliche Gebühren oder Kosten anfallen, die vom Spieler zu tragen sind.

2.23 Das Unternehmen akzeptiert Einzahlungen in verschiedenen Währungen. Sie müssen sich eine Währung als Kontowährung Ihres Spielerkontos aussuchen. Die Währung kann nach abgeschlossener Registrierung nicht mehr verändert werden. Einzahlungen die vom Unternehmen in einer anderen Währung erhalten werden, werden in die Kontowährung des Spielerkontos zum geltenden Wechselkurs umgetauscht.

Das Unternehmen berechnet und begleicht alle Angelegenheiten die Wechselkurse beinhalten stets im Einklang mit anerkannten Finanzinstituten zu aktuell geltenden Wechselkursen. Kleine Unterschiede können aufgrund von Wechselkursschwankungen bei den vereinbarten Beträgen auftreten.

2.24 Überweisungen zwischen Spielern sind verboten.

Geldwäsche & Absprache

2.25 Alle Transaktionen werden geprüft, um Geldwäscheaktivitäten zu verhindern. Das Personal wird entsprechend für diese Angelegenheiten geschult. Es ist gesetzwidrig, Einzahlungen mit unrechtmäßig erworbenen Geldern zu tätigen. Alle Transaktionen die von den Benutzern getätigt werden, werden diesbezüglich geprüft.

Alle verdächtigen Aktivitäten werden den Direktoren der Co-Gaming Limited sowie den entsprechenden Behörden gemeldet. Kein Mitarbeiter wird einen verdächtigen Spieler warnen, dass die Angelegenheit geprüft wird.

2.26 Das Unternehmen verbietet Spielerabsprachen. Weiter verbietet und verfolgt aktiv den Einsatz von automatisierten Programmen oder Geräten, die das normale Spiel stören.

Boni
Version 03-2016
Letzte Aktualisierung 18.10.2016

2.27 Alle Boni die vom Unternehmen vergeben werden, können nur zum Spielen genutzt werden und sind nicht transferierbar. Erst wenn die genannten Anforderungen innerhalb der Bonus-Kampagne erfüllt sind, kann der Bonus ausgezahlt werden.

2.28 Sie bestätigen und erklären sich damit einverstanden, dass es eigenständige Geschäftsbedingungen für Sonderaktionen, Boni und anderen speziellen Angeboten zusätzlich zu diesen Geschäftsbedingungen gibt. Diese Geschäftsbedingungen werden in den entsprechenden Sonderaktionen jeweils genauer beschrieben.

2.29 Alle Boni haben ein Verfallsdatum. Wenn die Bonusanforderungen nicht zum Verfallsdatum erfüllt werden, behält sich das Unternehmen das Recht vor, die Bonusgutschriften vom Konto zu stornieren oder abzubuchen.

2.30 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Marketingaktionen jederzeit ohne Vorankündigung zu stornieren, verändern oder abzubrechen.

2.31 Nachdem der Spieler sein Einverständnis gegeben hat, an einer Bonusaktion teilzunehmen, kann er/sie das Bonus-Geld vom Unternehmen erhalten. Das Bonus-Geld, das zusammen mit dem Echtgeld (welches als Qualifikation für das Bonus-Geld dient) gutgeschrieben wird, wird dementsprechend, bezogen auf den jeweiligen Bonus, zum Spielen gekennzeichnet. Dieses Guthaben kann nur für Produkte und Spiele genutzt werden, welche auch in den Bonus-Details beschrieben werden. Bonusanforderungen können nur durch Echtgeld-Wetten auf Produkte und Spiele erfüllt werden, die auch in den Bonus-Details erwähnt werden.

2.32 Der Spieler hat das Recht einen Bonus von seinem Konto zu stornieren. In diesem Fall werden durch den Bonus erziehlte Gewinne auch storniert.

2.33 Mehrfachteilnahmen an der gleichen Bonuskampagne vom selben Gerät, Haushalt oder der selben IP-Adresse sind untersagt. Im Falle eines bekannten Bonus-Missbrauches oder ähnlichem verfallen Sonderaktionen bzw. der Bonus und Gelder eines Spielerkontos werden eingefroren. Weiterhin kann das Spielerkonto vom Unternehmen nach eigenem Ermessen geschlossen werden.

2.34 Die Gutschein-Codes die vom Unternehmen ausgegeben werden, lösen eine Bonus-Aktion im Spielerkonto aus, falls diese eingelöst werden.

2.35 Mehr detaillierte Informationen über Boni und Gutschein-Sonderaktionen sind in der Kundenservice-Wissensbasis abrufbar.

2.36 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Bonus-Guthaben oder VIP-Punkte von einem Spielerkonto abzuziehen, falls sich der Spieler innerhalb der letzten 6 Monate nicht eingeloggt hat.

2.37 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, den Bonus sowie daraus resultierende Gewinne abzuziehen, falls Bedingungen der Sonderaktion verletzt werden. Außerdem kann weiteres Guthaben im Spielerkonto einbehalten werden, falls das Unternehmen durch obengenannten Vertragsbruch der Bonus-Details Schaden entstehen sollte.

2.38 Alle Boni, Sonderaktionen und spezielle Angebote unterliegen den Bonusumsatzbedingungen. Soweit nicht anders in den Teilnahmebedingungen der relevanten Bonus- bzw. Sonderaktionsseite festgelegt, betragen die Mindestumsatzbedingungen des Bonus die Höhe des Einzahlungsbetrages in Hinsicht auf das relevante Bonus-Produkt, bevor eine Auszahlung getätigt werden kann. Im Falle von Abweichungen zwischen dieser Klausel und den Bonus- und Sonderaktions-Teilnahmebedingungen haben die Bonus- und Sonderaktions-Geschäftsbedingungen Vorrang.

2.39 Die maximale Auszahlung, die ein User nach einem mit einem Willkommens-No-Deposit-Bonus (einzahlungsfreier Willkommensbonus) oder mit Willkommens-Freispielen erzielten Gewinn beantragen kann, beträgt € 100 (oder der äquivalente Betrag in einer anderen Währung). Beträge über € 100 werden nach der Auszahlung gelöscht. Willkommens-Einzahlungsboni sind von dieser Bedingung ausgenommen und Auszahlungen sind ohne Einschränkung möglich.

2.40 Das Unternehmen behält sich das Recht, die nach Abgabe einer Wette erfolgte Bonusumsetzung rückgängig zu machen, wenn bei dieser mit Bonusguthaben abgegebenen Wette die CashOut-Funktion genutzt oder diese Wette storniert oder ungültig wurde.

2.41 Falls die oberen Bonus-Geschäftsbedingungen in verschiedene Sprachen übersetzt wurden, reflektiert dies die gleichen Grundsätze. Im Falle von Widersprüchen zwischen der verschiedenen Sprachversionen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat die englische Version Vorrang und ist maßgebend.

2.42 Du darfst folgende Spiele nicht nutzen, während Du von einer Bonus-Aktion profitierst und/oder Bonus-Guthaben auf Deinem Spiekonto hast: Bob, Bloodsuckers, Ooh Aah Dracula, Zombies, High Society, Forsaken Kingdom, Simsalabim, Sugar Pop, Peek a Bo, Good Girl Bad Girl, Stardust, Sparks, Jokerizer, Secrets of Atlantis, Toki Time, Hot Ink, Starmania, Jackpot Poker, Football: Champions Cup, Reel Thunder, Rhyming Reels- Jack and Jill, Copy Cats, Fruit Warp, Castle BuilderII, Jacks or Better, Wild Rockets, Creature Black Lagoon, Steam Tower, Tomb RaiderII, Dear or Alive Robin Hood, Giant Panda, Untamed Crowned Eagle und The Wishmaster. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Bonus-Guthaben von Deinem Konto zu entfernen und/oder das Spielernkonto zu schließen, wenn Du die Spiele unter den genannten Umständen nutzt. Falls Du weitere Fragen hast, wende Dich bitte an unseren Kundenservice.

3. Verantwortung des Spielers

3.1 Um übertriebenes Glücksspiel zu vermeiden, kann ein Spieler seine Ausgaben, Wetteinsätze und Einzahlungen beschränken.

3.2 Der Spieler kann sein Spielerkonto schließen, indem er dies unserem Kundenservice mitteilt. Der Kundenservice wird dann das Spielerkonto schließen.

4. SPIELERNBETREUUNG UND BESCHWERDEMANAGEMENT

4.1 Der Kundenservice bietet Unterstützung bezogen auf die Webseite. Beschwerden werden vom Unternehmen gemäß den Kontaktinformationen, die auf der Webseite stehen, gehandhabt. Die folgenden E-Mail-Adressen stehen zur Verfügung; support(at)mobilebet.com.
Alle Anfragen und Beschwerden müssen direkt schriftlich oder in elektronischem Format an den Kundenservice gerichtet werden. Eine Beschwerde gilt als angemessen, wenn diese in einer entsprechenden rechtlich zulässigen Weise eingereicht wird und die Identität des Spielers offenlegt. Die Beschwerde sollte klare Informationen und Details enthalten und anspruchsbegründet sein.
Zunächst wird ein erfahrender Mitarbeit die Beschwerde prüfen, falls nötig in Zusammenarbeit mit kompetenten Mitarbeitern der jeweiligen Gaming Anbieter. Diese Prüfung kann bis zu 7 Tagen in Anspruch nehmen. Ist der Spieler mit dem Ergebnis der Prüfung nicht zufrieden, kann er eine weitere Überprüfung durch den Abteilungsleiter des Kundenservices verlangen. Diese kann erneut bis zu 7 Tage dauern. Ist ein Spieler auch mit dem Ergebnis der weiteren Überprüfung nicht einverstanden, kann er sich bei der Lizensierungsbehörde beschweren.

Hinsichtlich Beschwerden über das NetEnt Casino, das Microgaming Casino, das Play’n Go Casino, das Evolution Live Casino, das Yggdrasil Casino, das Betsoft Casino, das Thunderkick Casino, das Relax Casino wende dich bitte an die Malta Gaming Authority (MGA). Diese erreichst du unter folgender E-Mail-Adresse: support.mga(at)mga.org.mt und folgender Telefonnummer: +356 2546 9000.

Bei ungeklärten Beschwerden, die das Games OS Casino, Playtech Casino und NoLimitCity Casino betreffen, kannst du folgende E-Mail-Adresse kontaktieren: sales(at)e-commercepark.com

Bei ungeklärten Beschwerden, die das WMS Casino betreffen, kannst Du Dich über folgenden Link an die Alderney Gambling Control Commission (AGCC) wenden.

4.2 Falls es Diskrepanzen zwischen den verschiedenen Spielvarianten gibt, die in der Unternehmens-Datenbank sowie beim Spieler aufgezeichnet sind, werden die Aufzeichnungen auf dem Spiele-Server des Unternehmens als gültig berücksichtigt.

4.3 Spamming an den Kundenservice (wiederholtes Senden der gleichen Nachricht) is verboten. Spieler dürfen die Mitarbeiter vom Kundenservice nicht belästigen oder missbrauchen. Spieler müssen ihr Anliegen ohne den Gebrauch von Obszönitäten oder bedrohlichen Formulierungen darstellen.

5. SCHLIEßUNG UND SUSPENDIERUNG

5.1 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, bei Missachtung der Geschäftsbedingungen ein Spielerkonto jederzeit und ohne Vorankündigung zu schließen bzw. die Dienstleistungen, die vom Unternehmen angeboten werden, zu beenden. Falls Ihr Spielerkonto geschlossen ist, dürfen Sie die Webseite bzw. Dienstleistungen vom Unternehmen nicht mehr benutzen. Wenn Ihr Spielerkonto wegen einer wesentlichen Verletzung der Geschäftsbedingungen geschlossen ist, wird das Unternehmen die vorangegangenen vertraglichen Pflichten honorieren. Allerdings verfallen Gewinne, die nach Vertragsbruch der Geschäftsbedingungen erzielt wurden, zurück an den Betreiber.

5.2 Sie erklären sich damit einverstanden, dass das Unternehmen sowie seine Handlungsbevollmächtigten, Verwaltungsmitglieder, Angestellten, Agenten, Lizenzgeber, Anbieter und Drittparteien schad- und klaglos gegen alle Verluste, Kosten, Schäden und Kosten die durch Ihre Verletzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen, zu halten.

5.3 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, inaktive Spielernkonten mit einer Inaktivitätsgebühr in Höhe von € 5 zu belegen. Als inaktiv gilt ein Spielernkonto mit Echtgeld-Guthaben nach 12 Monaten ohne Log-in. Die Gebühr wird erstmalig nach 12 Monaten von dem Unternehmen Konto des Spielern eingezogen. Anschließend erfolgt der Einzug der Gebühr im Monatsrhythmus, bis das Konto kein Guthaben mehr aufweist. Spielern werden mindestens 30 Tage vor dem erstmaligen Einzug einer Gebühr informiert. Sie haben dann umgehend die Gelegenheit, ihr Konto gebührenfrei per Log-in zu reaktivieren und/oder verbliebenes Guthaben auszuzahlen. Bereits eingezogenen Gebühren können gegebenenfalls erstattet werden, wenn der Spieler seine inaktive Zeit glaubhaft erklären kann. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Gebühr in Abstimmung mit der MGA weiter zu erhöhen.

5.4 Nach 30 Monaten ohne log-in gilt ein Spielernkonto mit Echtgeld-Guthaben als ruhend. Das verbleibende Guthaben wird dem Spielern abzüglich möglichen Bonus-Guthabens ausgezahlt. Kann das Unternehmen den Spieler nicht kontaktieren, verfällt das Geld und wird an die MGA ausgezahlt.

5.5 Ein Spieler, der sich entschlossen hat sein Spielerkonto zu schließen, kann dieses wiedereröffnen, indem er den Kundenservice kontaktiert.

6. PERSÖNLICHE DATEN

6.1 Alle Datenschutz relevanten Aspekte der AGB findest Du in den Datenschutzrichtlinien.

7. ÖRTLICHE GESETZTE UND VERBOTE

7.1 Es ist die alleinige Verantwortung des Spielers, die Gesetze des Wohnorts mit allen Aspekten zu verstehen, wenn dieser beim Unternehmen spielt. Ihr Zugriff auf die Webseite basiert auf Eigeninitiative und Sie alleine sind für die Einhaltung örtlicher Gesetzte, wo zutreffend, verantwortlich. Das Unternehmen übernimmt keine Gewährleistung, dass Materialien auf der Webseite bzw. Dienstleistungen vom Unternehmen in Ihrer Rechtsprechung angemessen, verfügbar oder erlaubt sind. Das Unternehmen ist nicht in der Lage, eine Rechtsauskunft in diesen Angelegenheiten zu geben. Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verantwortung und haftet für keinerlei Bruch jedweder Gesetze oder Bestimmungen in Bezug auf Transaktionen mit dem Unternehmen; egal in welcher Art und Weise.

7.2 Nach geltendem Recht ist es Personen, die in den folgenden Ländern ansässig sind, ausdrücklich untersagt die Webseite zu benutzen und Spiele zu spielen, die vom Unternehmen angeboten werden. Durch die Registrierung als Spieler, bestätigst du, kein Einwohner folgender Länder zu sein: Australien, Tschechische Republik, USA (inklusive aller Territorien), Irland, Frankreich (inklusive aller Territorien), Niederlanden, Kroatien, Türkei, Curacao, Spanien, Ungarn, Rumänien, Polen und Portugal. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, alle Konten zu schließen, die von Bewohnern dieser Länder eröffnet wurden.

7.3 Im Moment ist das Unternehmen aufgrund von Einschränkungen verschiedener Software-Anbieter nicht in der Lage, Spielern aus diesen Ländern bestimmte Produkte anzubieten:

SBTech Sportsbook Produkte werden nicht für Spieler mit Wohnsitz in Afghanistan, Angola, Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Guernsey, Hong Kong, Iran, Israel, Italien, Libanon, Nordkorea, Philippinen, Russland, Singapur, Syrien, Taiwan, Ukraine and Uruguay angeboten.

Das Games OS (CTXM) Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Tschechien, Großbritannien, Israel, Hongkong, Zypern, Frankreich (und seine Territorien), Französisch-Guayana, Französisch-Polynesien, Frankreich Südliche Territorien, Vereinigte Staaten von Amerika, US Minor Outlying Islands, Martinique, Guadeloupe, Réunion, Mayotte, Spanien, Italien, Belgien, Macau, Singapur, Philippinen, Portugal, Rumänien, Türkei, Polen und Kolumbien.

Das Microgaming Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Singapur, Südafrika, Dänemark, Vereinigte Staaten von Amerika, Spanien, Frankreich, Italien, Belgien, Bulgarien, Kanada, Dänemark, Estland, Lettland, Litauen, Mexiko, Portugal und Rumänien. angeboten. Das Microgaming Spiel 'Snake Slot' wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Israel angeboten. Die Microgaming Spiele ‘River of Riches’, ‘Dragon's Myth’, ‘Forsaken Kingdom’, ‘Legend of Olympus’, ‘Penguin Splash’, ‘Scary Friends’ und ‘Classic 243’ können nicht von Einwohnern Österreichs genutzt werden.

Das Microgaming Rabcat Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Südafrika, Dänemark, Vereinigte Staaten von Amerika, Spanien, Frankreich, Belgien, Bulgarien, Kanada, Dänemark, Estland, Italien, Lettland, Litauen, Mexiko, Portugal, Rumänien und Österreich angeboten.

Microgaming’s “Snake Slot“ steht Spielern mit Wohnsitz in Israel nicht zur Verfügung. Microgaming’s “Shanghai Beauty“ steht Spielern mit Wohnsitz in folgenden Ländern nicht zur Verfügung Südafrika, Spanien, Dänemark, Frankreich, Norwegen und Finnland. Microgaming’s „Battlestar Galatica“ steht Spielern mit Wohnsitz in folgenden Ländern nicht zur Verfügung: der Türkei, Israel, Kuba, Myanmar, Libyen, Nordkorea, Sudan und Syrien. Microgaming’s „Playboy“-Spiel steht Spielern mit Wohnsitz in der Türkei, Israel, Kuba, Iran, Myanmar, Libyen, Nordkorea, Sudan, Syrien und Kanada nicht zur Verfügung. Microgaming’s „Major Millions 5 Reel“, „Treasure Nile“, „King Cashalot“, „Mega Moolah Isis“ und “Cash Splash” stehen Spielern mit Wohnsitz in folgenden Ländern nicht zur Verfügung: Singapur, Südafrika, Dänemark, Spanien, Frankreich, Belgien, Bulgarien, Kanada, Estland, Italien, Lettland, Litauen, Mexiko, Portugal, Rumänien, der Türkei und Israel. Microgaming’s „River of Riches“, „Dragons Myth“, „Forsaken Kingdom“, „Legend of Olympus“, Penguin Splash“, „Scary Friends“ und „Classic 243“ stehen Spielern mit Wohnsitz in Österreich nicht zur Verfügung.

NetEnt Spiele sind nicht für Spieler mit Wohnsitz in folgenden Ländern verfügbar: Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Australien, Belgien, Bulgarien, Kanada, Kambodscha, Dänemark, Ecuador, Estland, Frankreich, Guyana, Hongkong, Indonesien, Iran, Irak, Israel, Italien, Kuwait, Laos, Lettland, Litauen, Mexiko , Myanmar, Namibia, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Panama, Papua-Neuguinea, Philippinen, Portugal, Rumänien, Singapur, Südkorea, Spanien, Sudan, Syrien, Taiwan, Uganda, Vereinigte Staaten von Amerika, Jemen und Simbabwe.

Die Net-Ent Spiele 'Mega Fortune Dreams', 'Divine Fortune', 'Hall of Gods', 'Arabian Nights' und 'Mega Fortune' sind nicht für Spieler mit Wohnsitz in folgenden Ländern verfügbar: Australien, Aserbaidschan, China, Indien, Italien, Japan, Malaysia, Katar, Russland, Spanien, Thailand, Tunesien, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate und Ukraine.

Das Net-Ent Spiel 'Frankenstein' steht nur Spielern mit Wohnsitz in folgenden Ländern zur Verfügung: Albanien, Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Bosnien und Herzegowina, Georgien, Israel, Island, Liechtenstein, Moldawien, Monaco, Montenegro, Norwegen, Russland, San Marino, Serbien, Schweiz, Ukraine, Mazedonien, Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern Tschechien, Dänemark, Estland, Finnland, Deutschland, Griechenland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Slowakei, Slowenien, Schweden und Vereinigtes Königreich.

Die NetEntertainment Spiele 'Scarface' und 'Frankenstein' sind nur für Spieler mit Wohnsitz in folgenden Ländern verfügbar: Albanien, Andorra, Armenien, Azerbaijan, Weißrussland, Bosnien-Herzegowina, Georgien, Island, Liechtenstein, Moldawien, Monaco, Montenegro, Norwegen, Russland, San Marino, Serbien, Schweiz, Ukraine, Kroatien, Mazedonien, Österreich, Zypern, Tschechische Republik, Finnland, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Schweden und das Vereinigte Königreich.

Evolution Live Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Bolivien, Myanmar, Cuba, Zypern, Äthiopien, Israel, Kenia, Lettland, Sri Lanka und Syrien angeboten.

Playtech Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Belgien, Tschechien, Zypern, Frankreich (und seine Territorien), Französisch-Guayana, Französisch-Polynesien, Französische Süd-Territorien, Vereinigte Staaten von Amerika, US Minor Outlying Islands, Martinique, Guadeloupe, Réunion, Mayotte, Spanien, Hongkong, Israel, Italien , Macau, Singapur, Philippinen, Portugal, Rumänien, Türkei, Polen und Kolumbien angeboten.

Das Yggdrasil Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Afghanistan, Australien, Dänemark, Ägypten, Eritrea, Estland, Frankreich, Französisch-Guayana, Grönland, Guam, Staat Vatikanstadt, Iran, Irak, Italien, Kuwait, Malaysia, Marshall-Inseln, Martinique, besetztes palästinensisches Territorium, Polen, Puerto Rico, Katar, Réunion, Saint Barthelemy, Saint Martin, Saint Pierre und Miquelon, Spanien, Singapur, Südafrika, Vereinigte Staaten von Amerika, US Minor Outlying Islands, Amerikanische Jungferninseln, Jemen und Simbabwe angeboten.

Das NoLimitCity Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Australien, Tschechien, Frankreich, Irland, Türkei, Kap Verde, Kroatien, Ungarn, Rumänien, Portugal, Polen, Spanien, Niederlande, Curaçao, Belgien, Bulgarien, Kanada, Dänemark, Estland, Italien, Lettland, Litauen, Mexiko, Königreich und den Vereinigte Staaten von Amerika angeboten.

Das Betsoft Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Großbritannien und den Vereinigten Staaten von Amerika angeboten.

Das Relax Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Amerika Samoa, Kuba, Dänemark, Frankreich Metropolitan, Französisch Guyana, Hongkong, Indien, Irak, Iran, Nordkorea, Südkorea, Libyen, Myanmar, Macau, Nördliche Marianen, Nigeria, Französisch-Polynesien, Sudan, Französische Südgebiete, United Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Jungferninseln und Simbabweangeboten.

Das WMS Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in diesen Ländern angeboten.

Das NYX Interactive Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in den Vereinigte Staaten von Amerika (einschließlich ihrer Gebiete), Kanada, Australien, Iran, Nordkorea, Kuba, Sudan, Syrien, Australien, Algerien, Myanmar, Afghanistan, Angola, Bosnien und Herzegowina, Ecuador, Guyana, Irak, Laos, Panama, Papua Neuguinea, Uganda, Vanuatu, Jemen und Vereinigtes Königreich angeboten.

Das Play N‘ Go Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Afghanistan, Bosnien und Herzegowina, Amerikanisch-Samoa, Angola, Kambodscha, Nordkorea, Äthiopien, Iran, Irak, Laos, Singapur, Syrien, Uganda, Vereinigte Staaten von Amerika, Vanuatu und Jemen

Das Thunderkick Casino wird nicht für Spieler mit Wohnsitz in Rumänien, Spanien, Dänemark, Italien, Belgien, Ungarn und Vereinigtes Königreich angeboten.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

8. RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

8.1 Seiteninhalte wie Text, Grafiken, Logos, Schaltflächensymbole, Bilder, Audio-Clips, digitale Downloads und Software sind Eigentum vom Unternehmen bzw. werden unter Lizenz verwendet. Es ist untersagt, Teile des Materials unserer Webseite abzurufen, zu drucken oder herunterzuladen, soweit keine ausdrückliche Genehmigung erstattet wurde. Falls eine Genehmigung vorliegt, darf das Material nur für persönliche und nicht kommerzielle Zwecke genutzt werden. Informationen auf der Webseite dürfen nicht ohne ausdrücklicher Zustimmung vom Unternehmen verändert, verbreitet oder angezeigt werden.

8.2 Markenzeichen, Handelsnamen und andere Symbole des Unternehmens, die auf der Webseite eingebunden sind oder auf die verwiesen wird, sind durch Markenrecht geschützt. Gebrauch der Marken ist ohne schriftliche Erlaubnis vom Unternehmen verboten.

9. HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND GEWÄHRLEISTUNGSBESCHRÄNKUNG

9.1 Soweit unter anwendbaren Gesetzen erlaubt, übernimmt weder das Unternehmen oder seine Affiliates bzw. Service-Anbieter irgendeine Haftung für direkte, indirekte, spezielle, mit Strafen verbundenen, zufällige, exemplarische Schäden bzw. Folgeschäden jeglicher Art, resultierend oder zusammenhängend aus Ihrem Zugriff und der Benutzung der Webseite und/oder den Dienstleitungen, die vom Unternehmen angeboten werden.

In keinem Fall übernimmt das Unternehmen die Gesamthaftung für Schäden, Verluste und Klageansprüche, die über den Betrag hinausgehen, der an das Unternehmen gezahlt wurde.

9.2 Das Unternehmen übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Webseite oder Dienstleistungen, die vom Unternehmen angeboten werden, stets lückenlos und fehlerfrei sind. Die Webseite und Dienstleistungen werden in der Annahme ihrer Richtigkeit bereitgestellt.

9.3 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, den Seiteninhalt jederzeit ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern oder zu modifizieren, und trägt keinerlei Verantwortung für mögliche Konsequenzen, die durch diese Änderungen entstehen. Das Unternehmen darf Teile der Webseite und/oder deren Dienstleitungen jederzeit sperren, einstellen oder den Zugriff einschränken, ohne dies vorher anzukündigen.

10. MISSGLÜCKTE, ABGEBROCHENE ODER ABGESAGTE SPIELE

10.1 Falls das Unternehmen einen Systemausfall haben sollte und das Spiel aus diesem Grund fehlerhaft ist, bekommen alle Spieler ihr Geld für den erworbenen Betrag zurück.

10.2 Falls das Unternehmen einen Verdacht auf mutmaßliche betrügerische Aktivitäten in einem bestimmten Spiel hat, dann hat das Unternehmen das Recht, dieses Spiel abzubrechen. Verdächtigen Spielern wird hinsichtlich betrügerischer Aktivitäten das Konto gesperrt, bis weitere Untersuchungen durchgeführt wurden. Spieler, die diesbezüglich nicht verdächtigt wurden, wird der Wetteinsatz im Hinblick auf die abgebrochenen Spiele wieder auf dem Konto gutgeschrieben. Verdächtige Aktivitäten werden den Verwaltungsmitgliedern der Co-Gaming Limited gemeldet. Das Unternehmen hat ebenfalls das Recht, ein Spiel sofort zu beenden, falls etwas fehlerhaft mit den Spiel-Einstellungen sein sollte. Eine Rückerstattung für erworbene Wetten wird hierbei ausbezahlt.

10.3 Sollte das Unternehmen nach eigenem Ermessen feststellen, dass Sie gemogelt oder versucht haben in irgendeiner Form bei den Dienstleistungen vom Unternehmen zu betrügen, einschließlich aber nicht beschränkt auf Spielmanipulation, Chip Dumping, Überweisungen oder Zahlungsbetrug bzw. bei falschen und/oder böswilligen Kommentaren in Bezug auf Unternehmenstätigkeit, sei es in jeglichen Medien oder Foren, behält sich das Unternehmen das Recht vor, Ihre Handlungen publik zu machen sowie diese Information auf anderen Online-Glücksspiel-Plattformen, Banken, Kreditkartenunternehmen und zuständigen Behörden in Umlauf zu bringen. Weiterhin darf das Unternehmen Konten schließen und Kontosalden verfallen lassen, welche Sie bei dem Unternehmen oder bei einer mit Unternehmen verwandten Webseite und/oder Geschäft haben.

11. CHAT-FUNKTION

11.1 Die Chat-Funktion ist eine Online-Dienstleistung, welche Ihnen erlaubt in Echtzeit mit unserer Spielernbetreuung zu kommunizieren, dies ermöglicht es, unseren Spielern einen besseren Service zu bieten. Weitere Informationen zum Datenschutz im Chat findest Du in den Datenschutzrichtlinien.

Verhaltensregeln

11.2 Sie stimmen zu, den Chat nur im Einklang mit folgenden Regeln zu nutzen:

  • Sie werden den Chat-Service nicht nutzen, um sich in irgendeiner Form an Belästigungen oder anstößigem Verhalten, einschließlich aber nicht nur beschränkt auf beleidigende oder verleumderische Äußerungen, rassistische, pornografische, obszöne oder anstößige Sprache zu beteiligen;
  • Sie werden den Chat-Service nicht nutzen, um die Persönlichkeitsrechte, Eigentumsrechte oder sonstige Rechte von Personen zu verletzen;
  • Sie werden keinerlei Material oder Informationen übermitteln, die betrügerisch oder rechtswidrig sind bzw. ein Gesetz verletzen;
  • Sie werden den Chat-Service nicht nutzen, um jegliches Material, welches Werbung oder Bitten um Spenden, Waren oder Dienstleistungen enthält, zu bewerben oder zu vertreiben;
  • Sie werden den Chat-Service nicht nutzen, um schädlichen Code zu publizieren oder zu bewerben, oder etwas anderes tun, das den Service oder das System anderer Spieler Schaden in irgendeiner Weise zufügt;
  • Sie werden keinerlei Kontaktinformationen, einschließlich aber nicht nur beschränkt auf E-Mail-Adressen, "Instant Messenger" Spitznamen, Telefonnummern, Postanschriften, URLs oder vollständige Namen posten oder übermitteln.

11.3 Sie sind für alles verantwortlich, was Sie im Chat-Service vorbringen. Wir können keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Inhalte und die Datensicherheit die diesen Service betreffen, gewährleisten. Die Verantwortung für das veröffentlichte Material
und den Inhalt liegen einzig und alleine beim Benutzer, der diese Daten im Service übermittelt hat.

11.4 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, alles was an den Chat-Service übermittelt wurde zu überwachen, um sicherzugehen, dass auch alles den vorgegebenen Richtlinien entspricht. Dies kann sich von Zeit zu Zeit ändern.

11.5 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung sowie Angabe von Gründen, Ihren Zugang zum Chat und zu unseren Dienstleistungen zu sperren. Ohne die Allgemeingültigkeit des Vorangehenden einzuschränken, sind betrügerische, beleidigende oder andere illegalen Aktivitäten Grund zur Beendigung Ihres Zugangs zum Chat-Service nach unserem Ermessen. Sie werden gegebenenfalls an die relevante Behörde weitergeleitet.

12. CASINO

12.1 Das Casino des Unternehmens wird von NetEnt, Microgaming, Games OS, Playtech, Play’n Go, Evolution Yggdrasil, NolimitCity, Betsoft, Thunderkick, Relax, WMS und NYX betrieben.

12.2 Im Casino des Unternehmens können Sie sich aussuchen ob Sie für Echtgeld oder nur zum Spaß (mit Spielgeld) spielen möchten. Eine gute Idee wäre, das Spielen mit Spielgeld anzufangen, und dann später auf Echtgeld umzusteigen, sobald Sie ein wenig vertrauter mit der Software sind.

12.3 Mehr Informationen über die Spiele kann unter den Spielregeln im Casino gefunden werden.

12.4 Zusätzlich zu diesen Bedingungen gilt, sollten Sie ein Spiel von Playtech wählen, sind die Playtech Benutzer Lizenzbedingungen für Sie bindend.

12.4 Zusätzlich zu diesen Bedingungen gilt, solltest du ein Spiel von Playtech wählen, sind die Playtech Benutzer Lizenzbedingungen für dich bindend.

13. SPORTWETTEN

13.1 Sportwetten des werden von Sports Betting Tech zur Verfügung gestellt.

13.2 Spieler können keine Wette stornieren oder ändern, sobald diese platziert und bestätigt wurde.

13.22 Sollte ein Spieler sich bezüglich der Bedeutung einer Wettart unsicher sein so, liegt es in seiner Verantwortung den Kundenservice zu kontaktieren. In Falle von Mehrdeutungen gilt die englische Version als bindend.

13.3 Das Unternehmen akzeptiert Wetten, die Online abgegeben wurden. Wetten werden in keiner anderen Form akzeptiert (E-Mail, Fax etc.) und sind ungültig, falls erhalten - gewonnen oder verloren.

13.4 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Wetten abzulehnen oder zu stornieren bevor das Spiel anfängt, ohne jegliche Rechtfertigung abzugeben.

13.5 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Wetten als ungültig zu erklären, die von einer Person oder Gruppen in betrügerischer Absicht getätigt werden. Wenn es den Beweis geben sollte, dass verschiedene Wetten die gleiche Auswahl haben und von der gleichen Person oder vom gleichen Syndikat getätigt wurde, behält sich das Unternehmen das Recht vor, diese Wetten als ungültig zu erklären und verdächtige Konten zu sperren.

Diese Regel gilt für entschiedene sowie noch offene Wetten.

13.6 Gewinne werden dem Spieler nach bestätigtem Endergebnis auf dem Konto gutgeschrieben.

13.7 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, eine Wette als ungültig zu erklären, auch wenn diese akzeptiert wurde obwohl das Konto nicht über ausreichende finanzielle Mittel verfügt hat, um die Wette zu decken. Wenn ein Konto unzureichende Mittel aufgrund einer stornierten Einzahlung haben sollte, die von einem Zahlungsanbieter storniert wurde, behält sich das Unternehmen das Recht vor, jede akzeptierte Wette rückwirkend zu stornieren.

13.8 Sollten Gelder fälschlicherweise auf einem Spielernkonto gutgeschrieben worden sein, ist es die Pflicht eines Spielers, das Unternehmen über den Irrtum umgehend zu informieren. Gewinne, die im Anschluss darauf erzielt werden, sind ungültig und müssen an das Unternehmen zurückerstattet werden.

13.9 Wetten werden bis zur angekündigten Anfangszeit akzeptiert. Falls eine Wette versehentlich akzeptiert wurde, dies beinhaltet ein Ereignis nach dem Startzeitpunkt, wird das Spiel/die Wette als “Nicht-Starter“ gewertet.

13.10 Mehrfachwetten, die eine unterschiedliche Auswahl innerhalb der gleichen Veranstaltung kombinieren werden nicht akzeptiert, wenn ein Ergebnis das andere beeinflusst. Falls solche eine Wette fälschlicherweise angenommen wurde, wird diese storniert.

13.11 “Bedingte Wetten” werden in der Reihenfolge der Wett-Quittung abgearbeitet bis alles zur Seite gestellte Geld aufgebraucht ist. Wenn das eingesetzte Geld auf die nächste Auswahl übertragen wird und nicht ausreicht um Ihren Anweisungen zu folgen, dann wird diese Auswahl verhältnismäßig zum verfügbaren Betrag beglichen.

13.12 Das Unternehmen leistet keine Gewähr und haftet nicht für Schreibfehler, menschliche oder eindeutige Fehler, die zu offensichtlichen Preisfehlern führen. In einem solchen Fall gelten alle Wetten als ungültig.

13.13 Das Unternehmen übernimmt keine Haftung und leistet keinen Ersatz für etwaige Kosten, Verluste oder Schäden, die durch die Nutzung der Webseite oder deren Inhalt entstanden sind, ohne Einschränkungen, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, Verlust bzw. Verfälschung von Daten, Kommunikations- oder Leitungsfehler, Missbrauch der Webseite oder des Inhalts von Personen oder Fehler oder Unterlassungen im Inhalt.

13.14 Der maximale Gewinn pro Spieler an einem beliebigen Tag für Wetten die auf dieser Webseite platziert werden beträgt £100,000 oder gleichwertig.

13.15 Der Mindestbetrag für eine Wette beträgt 0.40 GBP oder den entsprechenden Gegenwert in anderen Währungen.

13.16 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, bei bestimmte Arten von Wetten niedrigere Wettquote als bei Einzelwetten anzubieten.

13.17 Alle Wetten werden bearbeitet, sobald diese platziert worden sind und die Annahme bestätigt wurde.

13.18 Obwohl jede Bemühung unternommen wird, Informationen einer Veranstaltung richtig auf der Webseite darzustellen, sollen diese nur als Ratgeber dienen. Im Fall einer falschen Information (Endstand, Zeitpunkt des Spiels usw.) übernehmen wir keine Haftung. Bitte wenden Sie sich an unsere Wettregeln um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie wir einzelne Märkte begleichen.

13.19 Wenn ein Ereignis abgesagt wird, werden alle Wetten die sich darauf beziehen automatisch storniert und die betroffenen Konten automatisch rückvergütet.

13.20 Gewinne aus Wetten, die durch in Deutschland lebende Personen erzielt werden, unterliegen einem Abzug, der 5% des Gesamtgewinns entspricht. Die genannte Abzug erfolgt direkt vom Gewinn und der Gewinn wird netto ausgezahlt (sog. nachträglicher Quotenabschlag).

13.21 Weitere Informationen über Sportwetten können im Wettregel-Bereich der Sportwetten gefunden werden.

Gratiswetten

13.22 Pro Promotion/Bonusaktion ist nur eine Gratiswette pro Spieler verfügbar, außer anderweitig angegeben.

13.23 Falls nicht anderweitig in unseren Kommunikationen angegeben, müssen Gratiswetten für Wetten mit einer Quote von 1.01 oder mehr genutzt werden. Falls die Mindestanforderungen bezüglich einer Gratiswette unklar sein sollten, haben die hier angegebenen Bedingungen Gültigkeit.

13.24 Falls nicht anderweitig in unseren Kommunikationen angegeben, haben Gratiswetten ein Verfallsdatum von 7 Tagen nach Gutschrift auf das Spielerkonto. Falls die Gratiswette bis zum Verfallsdatum nicht genutzt wurde, behält das Unternehmen sich das Recht vor, die Gratiswette zu stornieren.

13.25 Gratiswetten können nicht für Echtgeld oder irgendwelche anderen Boni umgetauscht werden.

13.26 Der Betrag bzw. Wert einer Gratiswette wird vom mit der entsprechenden Gratiswette erzielten Gewinn abgezogen.

13.27 Angebote zu Gratiswetten sind auf eine Gratiswette pro Person, Familie, Adresse, E-Mail-Adresse oder Gerät beschränkt. Falls ein Missbrauch von Gratiswetten vermutet oder ermittelt wird, behält das Unternehmen sich das Recht vor, den entsprechenden Spielerkonten die Verfügbarkeit von Gratiswettenangeboten zu entziehen. Des Weiteren können die entsprechenden Spielerkonten nach eigenem Ermessen vom Unternehmen geschlossen werden.

13.28 Gratiswetten können nicht aufgeteilt werden. Der gesamte Betrag bzw. Wert der Gratiswette muss in einer einzelnen Einzel- oder Kombiwette genutzt werden.

13.29 Falls nicht der gesamte Betrag bzw. Wert einer Gratiswette für eine Wette genutzt wird, verfällt der verbleibende Restbetrag bzw. Restwert.

13.30 Aufgrund des Missbrauchs von Gratiswettenaktionen/-promotions sind Einzahlungen mit Neteller oder Skrill von der Inanspruchnahme von Gratiswettenaktionen/-promotions ausgeschlossen.

13.31 Falls ein Verstoß gegen unsere hier angegebenen Bedingungen oder ein Betrugsverdacht vorliegt, oder ein technisches Problem auftritt, behält das Unternehmen sich das Recht vor, Gratiswetten oder mit diesen Gratiswetten abgegebene Wetten zu stornieren.

14. Mobilebet PUNKTE

14.1 Das Unternehmen beansprucht das Recht die Geschäftsbedingungen und Regeln für das Punkte-Programm jederzeit zu ändern. Diese Änderungen können sich darauf beziehen - sind darauf aber nicht beschränkt - wie Punkte generiert werden, wie viele Punkte generiert werden und wie Punkte ausgegeben werden können.

14.2 Mobilebet-Punkte sind geschaffen um Spielern des Unternehmens Vorteile zu bieten, wenn diese die Seite nutzen und unterschiedliche Produkte spielen. Sollte das Unternehmen annehmen, dass Sie Punkte generieren, indem sie vorsätzliche risiko-freie Aktionen ausführen – ausschließlich zu dem Zweck weitere Punkte zu generieren - können diese Punkte, als unter böser Absicht generiert angesehen werden, und als solche von ihrem Spielkonto entfernt werden.

14.3 Sie verdienen Mobilebet-Punkte auf viele unterschiedliche Arten. Diese werden auf den jeweiligen Hilfeseiten beschrieben. Die können jederzeit den Kundenservice für mehr Informationen kontaktieren.

14.4 Die meisten Punkte, die Sie generiert haben, sind für die sofortige Nutzung zur Verfügung. Es gibt einige wenige Ausnahmen, wenn Punkte ihrem Konto erst im Laufe des Tages gutgeschrieben werden. Sie können alle Details über ihren Punktestand auf ihrer Punkte-Seite einsehen.

14.5 Mobilebet-Punkte können nicht zwischen Spielern übertragen werden.

14.6 Aus praktischen Erwägungen werden Punkte immer zur nächsten vollen Zahl gerundet, wenn sie angezeigt werden. Alle Berechnungen geschehen basierend auf zwei Nachkommastellen.

14.7 Sie können Punkte ausschließlich im Mobilebet-Shop ausgeben. Von Zeit zu Zeit kann das Unternehmen Produkte (Lotterien, Werbeprodukte, Werbeangebote und anderes), die im Shop angeboten werden, ändern. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, verschiedene Produkte verschiedenen Spieler anzubieten. Alle Produkte im Shop haben einen Punkte-Wert, den Spieler zahlen müssen, um diese Produkte zu erwerben. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jede Bestellung zu stornieren und die entsprechenden Punkte zurück zu erstatten.

14.8 Ihr Punkte verfallen, sobald für neun Monate keine neuen Punkte generiert wurden. Alle Punkte werden von ihrem Account gelöscht.

14.9 Sie müssen uns mit korrekten Informationen versorgen, wenn Sie Produkte aus dem Shop bestellen. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für jedwede Produkte, die aufgrund falscher Angaben des Spielers verloren gehen oder nicht geliefert werden.

14.10 Die Punkte-Lotterie gibt unter Umständen Bargeld-Preise aus. Sie können so viele Lotterie-Tickets kaufen, wie Sie es wünschen. Sie können genauso mehrfach Lotterie-Preise gewinnen. Gewinner werden unter den Teilnehmern der Lotterie zufällig ermittelt.

14.11 Um an einer Punkte-Lotterie teilzunehmen, müssen Sie mindestens eine Echtgeld-Einzahlung auf ihren Account getätigt haben. Diese Einzahlung muss spätestens zum Zeitpunkt der Lotterie-Ziehung – entsprechend der Angaben zu dieser speziellen Ziehung auf der Unternehmens-Seite - getätigt gewesen sein. Das Unternehmen behält sich das Recht vor alle Gewinne aus einer solchen Lotterie einzufrieren, zu stornieren oder einzuziehen, wenn die entsprechende Einzahlung nicht zu dem Zeitpunkt der Ziehung getätigt wurde.

14.12 Das Unternehmen behält sich das Recht vor Ersatzpreise ähnlichen Wertes zu vergeben, falls die angegeben Preise zum Zeitpunkt der Lotterie, aus Gründen auf diedas Unternehmen keinen Einfluss hat, nicht mehr verfügbar sind. Bargeld- oder Gutschrift-Alternativen werden in solchen Fällen angeboten. Preise sind grundsätzlich nicht übertragbar.

14.13 Preise sind im Mobilebet-Shop angegeben. Die Preise unterliegen den Geschäftsbedingungen der Co-Gaming Limited.

14.14 Es ist möglich, dass die Gewinner an Öffentlichkeits-Arbeit in Verbindung mit den gewonnen Preisen der Lotterie teilnehmen müssen. Im Falle eines Gewinns, stimmen sie der Veröffentlichung von Namen, Bildern, Herkunftsland und einem Interview, das gemacht wird, zu.

14.15 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen zu jeder Zeit ohne vorherige Bekanntmachung auszusetzen, zu streichen oder zu korrigieren. Mit der fortgesetzter Teilnahme an diesen Werbemaßnahmen folgend auf diese Änderungen an den Geschäftsbedingungen wird angenommen, dass der Teilnehmer mit den neuen geänderten Bedingungen einverstanden ist.

14.16 Das Unternehmen ist in keiner Weise Verantwortlich, für Verluste oder Schäden jedweder Art (inklusive aber nicht limitiert auf Folgeschäden oder direkt Schäden) oder Verletzungen, die in Verbindung mit jedweden Werbemaßnahmen erlitten oder zugezogen wurden, oder aus der Annahme des Preises resultieren.

14.17 Das Unternehmen wird versuchen, den Spielern innerhalb von 30 Tagen nach Lotterie-Ende zu informieren, oder anderweitig wie auf der Shop-Seite angegeben; und das, wenn dringend solange absolut diskret, wie das Unternehmen es für sinnvoll erachtet. Er/Sie wird unter der Telefonnummer, SMS, E-Mail oder Postanschrift kontaktiert, die bei der Registrierung angegeben wurde. Der Gewinner hat einen festgelegten Zeitraum, in dem er den Preis einfordern kann. Sollte das Unternehmen nicht in der Lage sein, den Gewinner benachrichtigen zu können oder der Gewinner antwortet nicht innerhalb des vorgegebenen Zeitraums (30 Tage) bzw. gibt keine Adresse zur Zustellung des Preises an, kann dies zum Verlust des Preises führen. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, einen alternativen Gewinner auszuwählen.

14.18 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Lieferung des Preises nach eigenem Ermessen zurückzuhalten, bis ein Berechtigungs- und Identitätsnachweis vorliegt und bestätigt wurde. Falls kein Nachweis erbracht wird, hat das Unternehmen das Recht den Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen.

14.19 Im Falle von Betrug, Missbrauch oder sonstiger Fehler, die den ordentlichen Ablauf dieser Lotterie betreffen, behält sich das Unternehmen das Recht vor, die Lotterie zu beenden oder einzufrieren; diese Bedingungen zu ändern und die Benachrichtig der Gewinner für nichtig zu erklären.

14.20 Spenden werden vom Spieler angefordert und durch das Unternehmen ausgeführt. Unternehmen wird sicherstellen, dass Spenden entsprechend behandelt werden und dass dem Spieler, der sie angefordert hat, eine offizielle Bestätigung von der entsprechenden Organisation zukommt.

14.21 Steuern – falls welche anfallen – auf jedweden Preis sind die alleinige Verantwortung des Spielers.

15. Verantwortungsvolles Spiel

15.1 Das Unternehmen will sicherstellen, dass die Spieler Spaß haben, wenn sie die Seite besuchen. Deshalb möchten wir, dass sie verantwortungsvoll wetten. Wetten kann eine großartige Unterhaltung sein, aber eventuell auch süchtig machen; weswegen wir sie bitten kontrolliert zu spielen. Wir sind stets bemüht zu helfen, falls Sie Probleme haben. Um Ihnen zu helfen sensibel mit Ihrem Wettverhalten umzugehen, haben wir einige Maßnahmen ergriffen.

15.2 Finanzielle Limits: Das Unternehmen bietet Dir Möglichkeiten zur Kontrolle Deines Spielverhaltens. Du kannst folgende finanziellen Vorgänge beschränken: (1) Ausgaben (Netto-Einzahlungen, also Einzahlungen abzüglich Auszahlungen); (2) Einzahlungsen (Summe aller Einzahlungen); (3) Einsätze (Summe aller Spieleinsätze). Limits gelten immer für einen bestimmten Zeitraum - für einen Tag, eine Woche oder einen Monat. Ein beantragtes Limit wird sofort in Kraft gesetzt, sofern kein vorheriges Limit gesetzt war oder der maximale betrag gesenkt wird. Wenn ein Limit erhöht oder gelöscht wird, treten die Änderungen nach einer 7-tägigen „Abkühlungs-Phase“ in Kraft. Weitere Informationen findest Du in Deinem Konto unter Einstellungen.

15.3 Selbstausschluss: Wenn Sie eine Pause vom Spielen einlegen wollen, haben Sie die Möglichkeit sich selber auszuschließen, indem Sie eine entsprechende Anfrage andas Unternehmen stellen. Sie können sich entweder für einen kurzen Zeitraum (1 Tag, 3 Tage, 7 Tage, 1 Monat oder 3 Monate) aussperren oder einen langen Zeitraum (6 Monat und länger) wählen. Wenn Sie die gewählte Sperrzeit ändern oder verringern wollen, dann tritt diese Änderung nach einer „Abkühlungs-Phase“ von 7 Tagen in Kraft.

15.4 Reality Check: das Unternehmen bietet zusätzlich eine automatische Übersicht, um klar zu erkennen wie lange man unsere Spiele während eines Aufenthalts spielt.

Der Kundenservice ist mehr als Dankbar Ihnen beim Setzen Ihrer Limits zu helfen. Im Bereich „Verantwortungsvolles Spiel“ (unter „Unabhängige Organisationen“) finden Sie außerdem Kontakt-Daten, wo man zusätzlich professionelle Hilfe für unkontrolliertes Spiel finden kann.

16. Haftungsausschluss

16.1 Sie nutzen den Service auf eigene Gefahr. Der Service wird auf einer „ist“ und „wie verfügbar“ Basis angeboten. In größtmöglichem Ausmaß, das vom Gesetzt gestattet ist, erklären das Unternehmen, seine leitenden Angestellten, Direktoren, Angestellten, Anteilseigner, Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, Affiliates, Lizenzgeber und Vertreter hiermit ausdrücklich, dass sie jegliche Vertretungen und Haftungen ablehnen, direkt wie indirekt, und das den Service (inklusive aber nicht ausschließlich), den Inhalt, jedwede Informationen oder sonstige Inhalte, die das Unternehmen in Verbindung mit dem Service (inklusive aber nicht ausschließlich), Haftung für Verkehrsfähigkeit, Gebrauchstauglichkeit, Rechte Dritter, Haftungen, die aus Gesetzen, Statuten, Handelsbrauch, oder Handelssitte hervorgehen, anbietet, betreffend.

Das Unternehmen haftet nicht dafür, dass:

  • der Service Ihren Vorstellungen entspricht;
  • der Service ununterbrochen, pünktlich, akkurat oder Fehlerfrei ist;
  • die Server, die das Unternehmens Service zur Verfügung stellen, frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten sind;
  • jedwede Fehler in unserer Software korrigiert werden.

Die Sicherheits-Mechanismen, die unser Service enthält, enthalten inhärente Limitationen. Sie erkennen an und bestätigen, dass jedwedes Material und / oder Daten, die Sie herunter geladen oder sonst wie über unseren Service erhalten haben, auf eigene Gefahr und Verantwortung gehandhabt wird, und Sie ausschließlich für jedwede Schäden an Ihrem Computer System, anderen Besitztümern oder Datenverlust verantwortlich sind.

Der Haftungsausschluss in diesem Paragrafen ist ein wesentlicher Teil der Vereinbarung.

Einige Rechtsprechungen erlauben keinen Ausschluss indirekter Gewährleistungen. Deshalb können einige der oben erwähnten Ausschließungen nicht für Sie gelten.

17. Haftungsbeschränkung

17.1 . In größtmöglichem Ausmaß, das vom Gesetz gestattet ist, sind das Unternehmen, seine leitenden Angestellten, Direktoren, Angestellten, Anteilseigner, Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, Affiliates, Lizenzgeber und Vertreter nicht verantwortlich für jedwede Verletzungen, Verluste, Ansprüche, Schäden oder jedwede direkte oder indirekte zufällige, spezielle Entschädigungs- oder Folgeschäden für den Verlust von Einkommen, Nutzen, Daten, guten Willens oder anderen immateriellen Werten, sei darauf hingewiesen oder nicht, und auch für jedwede theoretische Haftung (inklusive Fahrlässigkeit), die sich aus Folgendem ergibt:

* Deiner Nutzung oder Unfähigkeit der Nutzung des Services;

* Güter, Daten oder Dienste, die durch die Seite bezogen oder empfohlen wurden;

* Informationen, die über die Seite bezogen wurden;

* Fehlern, Unterlassungen, Unterbrechungen, Unterdrückungen, Beendigungen oder Löschungen von Files oder Emails, Schäden an Computer-Systemen oder Ausrüstung oder Besitztümern, unautorisiertem Zugriff auf oder Änderungen von Sendungen oder Daten, Fehlern, Defekten, Viren, Verzögerungen von Operationen oder Sendungen oder jedweden Fehlern des Betriebs der Seite (inklusive aber nicht ausschließlich), die auf göttliche Fügung, Kommunikationsfehlern, Diebstahl, Zerstörung oder unautorisierten Zugriff auf Daten, Programme oder Dienste zurück zu führen sind;

* Aussagen oder Benehmen jedweder Drittanbieter die Services betreffend;

* Jedwedes andere Material in Bezug auf die Services.

Sollten Sie mit den Services unzufrieden sein oder mit den darin angebotenen Inhalten, oder mit irgendwelchen der aufgeführten Bedingungen, so ist Ihr einziger Ausweg, die Services nicht mehr zu nutzen. Die Haftungsbeschränkungen hier sind ein wesentlicher Teil der Vereinbarung.

Ungeachtet des Vorstehenden, sollten Unternehmen, seine leitenden Angestellten, Direktoren, Angestellten, Anteilseigner, Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, Affiliates, Lizenzgeber und Vertreter für jedwede Verluste oder Schäden, die aus dem Betrieb der Seite resultieren, verantwortlich gemacht werden, dann darf die Haftung vom Unternehmen, seiner leitenden Angestellten, Direktoren, Angestellten, Anteilseignern, Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, Affiliates, Lizenzgeber und Vertreter in keinem Fall die Summe von 50 EURO (Fünfzig) übersteigen.

17.2 Das Unternehmen ist nicht verantwortlich oder haftend für jedweden Verlust oder jedwede Beschädigung von Daten oder Inhalten, die Sie während der Nutzung der Services oder anderweitig erfahren. Dieses beinhaltet – ohne Ausnahmen – den Verlust oder die Beschädigung von Daten oder Inhalten resultierend aus Folgendem:

* Netzwerk, System- oder Server-„Abstürzen“ oder Ausfällen oder Stromausfällen;

* Schäden, die aus Viren, Würmern, Sicherheitslöchern, Datenfehlern resultieren;

* Jedwedem anderen Grund.

Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung und soll nicht für jedwede Schäden oder Viren, die Ihrem Computer oder sonstiger Ausrüstung oder andere Besitztümern widerfahren können, verantwortlich gemacht werden, sollten diese in Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Zugang zu unseren Services stehen.

18. Höhere Gewalt

18.1 Jedweder Fehler oder Verzögerung bei vom Unternehmen in der Leistung der Verpflichtungen seines Services sollen nicht als Bruch seiner Verpflichtungen Ihnen gegenüber gelten, wenn ein solcher Fehler oder die Verzögerung durch Feuer, Flut, Erdbeben, Naturgewalten, öffentlichen Stromausfall, kriegerische Akte, Terrorismus, Aufstände, zivile Unruhen, Rebellionen oder Revolutionen, Streiks, Aussperrungen, Arbeitsprobleme, gerichtliche Anordnungen, Ausfälle, Verzögerungen oder Unterbrechungen des Internets oder der Telekommunikationsnetzwerke, Verfehlungen von Dritten oder ähnlichen Gründen jenseits der möglichen Einflussnahme vom Unternehmen liegen. Das Unternehmen akzeptiert keinerlei Haftung für die Konsequenzen, die aus solcher höherer Gewalt erwachsen.

19. Anwendung der Geschäftsbedingungen

19.1 Die allgemeinen Geschäftsbedingungen machen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen aus und stehen über jedweder früheren Vereinbarung die Seite und Services vom Unternehmen betreffend. Sie erkennen an, dass das Unternehmen keinerlei Zusicherungen, Versprechen oder Vereinbarungen die Sachverhalte, die in den allgemeinen Geschäftsbedingungen adressiert werden, betreffend getätigt hat, welche nicht Teil der hier gemachten sind.

20. Anwendbares Recht und Streitigkeiten

20.1 Mit Ihrem Zugriff auf die Seite und / oder Ihre Registrierung als Spieler erkennen Sie die AGB und alle weiteren zur Verfügung gestellten Dokumente mit Bezug auf Datenschutzrichtlinien an und das alle Fragen in Bezug auf Ihren Zugriff und die Benutzung auf Services, die vom Unternehmen angeboten werden, nach den Gesetzen Maltas geregelt und ausgelegt werden. Alle Streitigkeiten, die aus Ihrer Nutzung der Seite und / oder Services entstehen, werden durch ein maltesisches Gericht geregelt, und Sie stimmen hiermit einer ausschließlichen Zuständigkeit eines solchen Gerichtes zu. Ausgenommen von diesen Bedingungen sind gesetzliche Vorgaben zum Verbraucherschutz des Landes in welchem der Spieler wohnhaft ist.

Geschäftsbedingungen

Bitte mache Dich mit unseren Geschäftsbedingungen vertraut, die Dir bei der Nutzung von Mobilebet Geltung haben.

Mobilebet.com wird von Co-Gaming Limited betrieben, die unter der Gesetzgebung des EU-Mitgliedslandes Malta registriert ist. Die Registrierungsnummer lautet C47444, Firmensitz ist 3rd Floor, Spinola Park, Triq Mikiel Ang Borg, St. Julians, SPK1000, Malta. Co-Gaming Limited agiert unter den folgenden Lizenzen, die von Malta Gaming Authority (MGA), Maltas einzigen Regulierungsbehörde, vergeben wurden: MGA/B2C/178/2009. Alle Informationen über die MGA findest Du auf www.mga.org.mt. Games OS Casino, Playtech Casino und NolimitCity Casino sind lizensiert und reguliert von der Regierung des Staates Curacao. Spielen kann süchtig machen. Spiele verantwortungsvoll. www.spielsucht-therapie.de/, www.gluecksspielsucht.de, www.gamblersanonymous.org/mtgdirGER bieten unabhängige und professionelle Beratung.

Laden